Ausgehen und Ankommen

Der Oase Verlag wurde 1982 von Wolfgang Abel und Cornelia Stauch in Badenweiler gegründet. Beide sind bis heute Autoren des Verlags. Der leise Luxus eines selbst bestimmten Daseins und feine Nischen für Freigänger sind  unsere Themen.

Lobhudelei überlassen wir den üblichen Mietmäulern, Regiofrömmelei und korrekten Mainstream können wir auch nicht. Die Zeit schreibt über Oase Bücher: „Ein Genuss, selbst für jene, die nie in diese Gegend kommen.“ Geo Saison: „Solche Reisebücher hätte man gerne auch für andere Ziele.“


 
 

 

Alle Oase Reisebücher werden als handliche Klappenbroschur auf gestrichenem Papier gedruckt und mit Fadenheftung sorgfältig gebunden - auch nach Jahren intensiven Gebrauchs halten unsere Bücher zusammen.
 
Der Oase Verlag hat niemals öffentliche Zuschüsse, Fördergelder oder gar eine Finanzierung von Produzenten oder Anbietern erhalten. Wir sind selbstständig, unabhänig in Auswahl und Urteil und schreiben ausschließlich für unsere Leser. Allein Ihnen sagen wir Danke!